22.12
2023

Einladung Baumpflegetag Streuobst am 27.01.2024 Gasthaus Stern Illesheim

An alle Baumwarte und Baumpfleger im Landkreis NEA

Einladung Baumpflegetag Streuobst

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
im Namen des Landschaftspflegeverbandes Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim, sowie der Kreisfach- und Streuobstberatung des Landkreises, darf ich mich für die gute und engagierte Zusammenarbeit mit Ihnen/Euch herzlichst bedanken.
Um eine Bilanz der bisherigen Streuobstpflege zu ziehen, sowie die förderrechtlichen
Neuerungen der Landschaftspflege- und Naturpark-Richtlinien (LNPR) vorzustellen stehen wir Ihnen/Euch im Rahmen des 1. Baumpflegetag Streuobst im Landkreis Rede und Antwort. Die Diskussion der Pflegeziele und die Koordination unserer zukünftigen Kooperation ist neben der
Praxis am Nachmittag ebenfalls Teil der Veranstaltung.


Wir würden uns sehr freuen, Sie/Euch am Samstag den 27.01.2024 ab 09:45 Uhr im Gasthaus Stern in Illesheim
begrüßen zu dürfen.


Tagesordnung:
10:00-10:20 Uhr LNPR Richtlinien & Bilanz LNPR Streuobstpflege LPV NEA
10:20-10:50 Uhr LNPR Pflegeklassen und Förderauflagen
10:50-11:00 Uhr Pause
11:00-11:45 Uhr Pflegeziele Streuobst
11:45-12:00 Uhr Kooperationsmöglichkeiten
12:00-13:15 Uhr Mittagessen
13:30-14:15 Uhr Begehung und Diskussion Streuobstbestand Schwebheim
14:15-16:00 Uhr Gemeinsame Obstbaumpflege

Die Kosten für das Mittagessen werden vom LPV Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim übernommen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Wir bitten um eine kurze Rückmeldung über Ihre/Eure Teilnahme am 1. Baumpflegetag Streuobst im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim bis 19.01.2024 an
florian.kleinschroth@kreis-nea.de

Die Einladung darf gerne weitergeleitet werden, auch an Kolleginnen und Kollegen aus den angrenzenden Landkreisen.
Bei Fragen gerne an mich wenden.
Herzliche Grüße,
Florian Kleinschroth
Naturschutzverwaltung
Streuobstberater

Weiterlesen
27.11
2023

Adventsblasen des Posaunenchors am 16.12.2023 Westheim und 17.12.2023 Urfersheim/Sontheim

Herzliche Einladung zum Adventsblasen des Posaunenchors

am Samstag 16.12.2023 um 18 Uhr in Westheim

am Sonntag 17.12.2023 um 19.15 Uhr in Urfersheim

am Sonntag 17.12.2023 um 20 Uhr in Sontheim

Auf Euer Kommen freut sich der Posaunenchor Westheim-Urfersheim

Weiterlesen
27.11
2023

Hinweise zu Reisepass und Kinder-Reisepass ab 1.1.2024

Wichtige Änderungen ab 01.01.2024 

Siehe Anhang

Weiterlesen
27.11
2023

41. Sitzung des Gemeinderates Illesheim

Einladung zur 41. Sitzung des Gemeinderates Illesheim am Montag, dem 04.12.2023 um 19:00 Uhr im Amtshaus der Gemeinde Illesheim

Öffentliche Sitzung

1. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 06.11.2023

2. Jahresrechnung 2022 der Gemeinde Illesheim a) Kenntnisnahme der Jahresrechnung 2022 b) Genehmigung der über- und außerplanmäßigen Ausgaben 2022

3. Jahresrechnung 2022 der Gemeinde Illesheim a) Behandlung der Ergebnisse der örtlichen Rechnungsprüfung b) Feststellung der Jahresrechnung 2022 c) Entlastungsbeschluss zur Jahresrechnung 2022

4. Erlass der Haushaltssatzung und Festsetzung des Haushalts-, Finanz-, Stellen- und Wirtschaftsplans der Gemeinde Illesheim für das Haushaltsjahr 2024

5. Zustimmung zum Investitionsprogramm 2024 - 2028

6. Zweckvereinbarung zur Abwasserbeseitigung zwischen der Stadt Bad Windsheim und der Gemeinde Illesheim; Fortschreibung

7. Zweite Satzung der Gemeinde Illesheim zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung (BGS-WAS) der Gemeinde Illesheim

8. Dritte Satzung der Gemeinde Illesheim zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung (BGS-EWS) der Gemeinde Illesheim GEMEINDE ILLESHEIM Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

9. Behandlung von "Empfehlungen" aus der Bürgerversammlung vom 13.11.2023

10. Informationen des Bürgermeisters

Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an.

S c h e i b e n b e r g e r   Erster Bürgermeister

Weiterlesen
20.11
2023

Kommunale Allianz A7 Franken West fördert Kleinprojekte Aufruf Regionalbudget 2024

Kommunale Allianz A7 Franken West fördert Kleinprojekte Aufruf Regionalbudget 2024

Die Kommunale Allianz A7 Franken West ruft unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch das ALE Mittelfranken und unter Berücksichtigung der Förderbedingungen zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets auf. Das Regionalbudget stellt für 2024 bis zu 100.000 € für die Förderung von Kleinprojekten im Gebiet der 13 Mitgliedsgemeinden der Kommunalen Allianz A7 Franken West bereit (www.franken-west.de). Die Projekte müssen der Umsetzung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts dienen und den Zweck verfolgen, die ländlichen Räume als Lebens-, Arbeits-, Erholungs- und Naturräume zu sichern und weiterzuentwickeln. Welche Projekte werden gefördert? Anträge können von Kommunen, Vereinen, Kleinstunternehmen oder Privatpersonen eingereicht werden. Gefördert werden nur Kleinprojekte (Gesamtkosten unter 20.000 € netto) mit deren Durchführung noch nicht begonnen wurde. Das Projekt muss im Normalfall eine Investition, d.h. eine Anschaffung oder ein Bauvorhaben, sein. Die Höchstfördersumme beträgt 10.000 €. Ein Anspruch auf Gewährung einer Zuwendung ist ausgeschlossen Antrags- und Auswahlverfahren Die Auswahl der Kleinprojekte erfolgt durch ein Entscheidungsgremium, das sich aus Vertretern regionaler Akteure zusammensetzt. Es gelten folgende Kriterien: ▪ Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements, ▪ Begleitung von Veränderungsprozessen auf örtlicher Ebene, ▪ Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, ▪ Verbesserung der Lebensverhältnisse der ländlichen Bevölkerung, ▪ Umsetzung von dem ländlichen Charakter angepassten Infrastrukturmaßnahmen, ▪ Sicherung und Verbesserung der Grundversorgung der ländlichen Bevölkerung. Die eingereichten Projektanträge werden auf Einhaltung der Fördervoraussetzungen geprüft und anhand der Auswahlkriterien bewertet. Nach der positiven Auswahlentscheidung wird ein privatrechtlicher Vertrag geschlossen, in dem die Umsetzungsmodalitäten geregelt werden.

Termine ▪ Einreichung der Förderanfrage (vollständige Antragsunterlagen) bis 15.01.2024 ▪ Umsetzung des jeweiligen Kleinprojektes bis 20.09.2024 ▪ Einreichung des Durchführungsnachweises bis 1.10.2024 Antragsformulare Die erforderlichen Antragsformulare und das Merkblatt mit ergänzenden Hinweisen stehen im Internet-Förderwegweiser des Bayerischen Landwirtschaftsministerium (StMELF) unter dem Link www.stmelf.bayern.de/foerderung/regionalbudget/index.html zur Verfügung.

Förderanfragen sind an die verantwortliche Stelle des ILE-Zusammenschlusses zu richten: Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim, Marktplatz 16, 97215 Uffenheim

Bei Fragen können Sie sich an Regionalmanagerin Andrea Linz wenden. Tel. 09161/92-6140, E-Mail: andrea.linz@kreis-nea.d

Weiterlesen
19.11
2023

Baumschnittkurse 2024

Baumschnittkurse 2024

Baumschnittkurse speziell an Altbäumen mit den ausgebildeten Baumwarten finden jeweils an folgenden Samstagen statt:

  • 02.03.2024 in Burgbernheim

Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr

  • 09.03.2024 in Illesheim

Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr

  • 16.03.2024 in Marktbergel

Treffpunkt Rathaus um 9.00 Uhr

Die Kurse beginnen jeweils um 9.00 Uhr und enden circa um 15.00 Uhr. Theorie und Praxis werden in den Streuobstwiesen vermittelt. Für die Verpflegung in der Mittagspause ist gesorgt. Unkostenbeitrag: 20,00 Euro.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frauen - Baumschnittkurse mit der ausgebildeten Baumwartin Gudrun Ruttmann finden jeweils an folgenden Samstagen statt:

  • 23.03.2024 in Burgbernheim

Treffpunkt Schule um 9.00 Uhr

  • 06.04.2024 in Burgbernheim

Treffpunkt Schule um 9.00 Uhr

Die Kurse beginnen jeweils um 9.00 Uhr und enden circa um 15.00 Uhr. Die Theorie wird in der Schule und die Praxis in den Streuobstwiesen vermittelt. Für die Verpflegung in der Mittagspause ist gesorgt. Unkostenbeitrag: 20,00 Euro.

Die Anmeldungen zu den Kursen bitte mit Anschrift und Telefonnummer bei der Stadt Burgbernheim, Rathausplatz 1, 91593 Burgbernheim, Telefon: 09843/309-0 oder per Mail: info@burgbernheim.de.

Weiterlesen
06.11
2023

Bürgerversammlung Montag 13.11.2023 um 19 Uhr Gemeindehalle

Für die Gesamtgemeinde Illesheim findet gemäß Art. 18 der Gemeindeordnung (GO) 

am Montag, 13. November 2023 um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Westheim

eine gemeinsame Bürgerversammlung statt. 

Alle Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger sind hierzu recht herzlich eingeladen. 

Die Gemeinde Illesheim freut sich auf eine hoffentlich rege Teilnahme

Scheibenberger (Erster Bürgermeister)

Weiterlesen
06.11
2023

Einladung zur 10. Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG Burgbernheim am 14.11.2023 um 19 Uhr

Einladung zur 10. Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Burgbernheim am Dienstag, dem 14.11.2023 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Burgbernheim

Öffentliche Sitzung

1. Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 16.02.2023

2. Ausbau der Ganztagesbetreuung; Bedarfsabfrage; weiteres Vorgehen

3. Jahresrechnung 2022 der Verwaltungsgemeinschaft Burgbernheim; a) Kenntnisnahme der Jahresrechnung b) Feststellung der über- und außerplanmäßigen Ausgaben

4. Erlass der Haushaltssatzung und Festlegung des Haushaltsplans mit Stellen- und Finanzplan der Verwaltungsgemeinschaft Burgbernheim für das Haushaltsjahr 2024

5. Vollzug des Personenstandswesens; Widmung des Gemeindehauses Ottenhofen-Saal - als Trauraum für standesamtliche Trauungen

6. Sonstiges

Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an.

S c h w a r z

VG-Vorsitzender

Weiterlesen
30.10
2023

40. Sitzung des Gemeinderates Illesheim

Einladung zur 40. Sitzung des Gemeinderates Illesheim am Montag, dem 06.11.2023 um 19:00 Uhr im Amtshaus der Gemeinde Illesheim

Öffentliche Sitzung

1. Genehmigung der Sitzungsniederschriften vom 02.10. und 16.10.2023

2. Gemeindehaus Plus Illesheim; Entscheidung über zu planenden Effizienzhausstandard

3. Gemeindehaus Plus Illesheim; Vergabe vermessungstechnischer Leistungen

4. Freiflächenphotovoltaikanlage in der Gemarkung Illesheim; Vorstellung der geplanten Anlage durch den Antragsteller

5. Neubau eines Feuerwehrhauses in Illesheim; Vergabe folgender Gewerke:

a) Metalldacharbeiten b) Innenputzarbeiten c) Trockenbauarbeiten d) Außenputzarbeiten e) Estricharbeiten f) Metallbau- und Schlosserarbeiten

6. Nahwärmeversorgung Illesheim; Informationen über den Stand der Planungen

7. Interkommunales Unterbringungskonzept für Geflüchtete

8. Informationen des Bürgermeisters

Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an.

S c h e i b e n b e r g e r 

Erster Bürgermeister

Weiterlesen
25.10
2023

Programm Kerwa Illesheim 2023

Kerwa 26. bis 30. Oktober 2023

Programm siehe Flyer

Dämmerschoppen der Gemeinde am Kerwa-Freitag ab 19 Uhr im Gasthaus Stern

Weiterlesen